Vom Biorama auf die Leinwand

alpen-2 vergr

Berlin-Mitte. Im Atelier der Künstlerin Bärbel Rothhaar treffen sich regelmäßig vier jüngere Kinder und zwei ältere, bereits erwachsene Mädchen. Wie die Künstlerin bereits berichtet hatte, waren die jüngeren Kinder im April mit ihr im Naturkundemuseum und waren dort besonders begeistert von einem lebensechten Alpenpanorama. So sah das Biorama aus und so eine der ersten Zeichnungen:

alpen-panoramazeichnung3
Inzwischen sind die Arbeiten im Atelier weitergegangen und Bärbel Rothhaar schreibt dazu: Weiterlesen

Advertisements

Das tönerne Portrait

DSCN0809

Klein Neuendorf. Wenn man aufmerksam in eine Menschenmenge schaut, sieht man, wie unterschiedlich und individuell einem jeder Mensch gegenübertritt. Genau dies wird auch bei dieser Ansammlung von Portraits aus Ton augenfällig, die in Karola Wirths Gruppe kürzlich entstanden sind. Weiterlesen