Reflexe

Reflexe_1_Kevin

Groß-Neuendorf. Wie Anne, Anne-Sophie und Kevin hier zeigen, kann man auch bei schlechtem Wetter stimmungsvolle Motive finden. Stefan Hessheimer berichtet:

„Wir haben uns in den Herbstferien u.a. mit dem Thema Reflexe beschäftigt, diese versucht in der Natur zu entdecken und zu fotografieren. Hier sind drei Beispiele, wie man auch an einem Tag mit trübem Wetter zu guten Ergebnissen kommen kann.“

Reflexe_3_Anne-Sophie

Reflexe_2_Anne

Advertisements

Wir drucken

IMG_6396

Eberswalde. Im Atelier von Catrin Sternberg haben die Jugendlichen verschiedene Drucktechniken gelernt und ausprobiert. Die Künstlerin erklärt die Drucktechniken Linolschnitt und Radierung so: Weiterlesen

Was ist wahre Kunst?

IMG_0499

Berlin-Mitte. Im Atelier von Bärbel Rothhaar geht es jetzt um ganz große Fragen: Was zeichnet wahre Kunst aus? Was ist denn Kunst überhaupt? Was haben gerade die modernen Künstler mit ihren neuen Ideen noch mit Kunst zu tun?

Bärbel Rothhaar berichtet vom letzten Treffen: „Nachdem wir einige Zeit mit Ton modelliert haben, beginnt heute ein neues Thema. Bis zum Jahresende wird jedes Kind ein Künstlerbuch herstellen. In diesem Buch wird gezeichnet, gesammelt, experimentiert und vor allem wird der Frage nachgegangen: ‚Was ist eigentlich Kunst?‘ Weiterlesen